News

Neuwahlen im SPD Gemeindeverband Bunde

Vorbereitungen zur Kommunalwahl im nächsten Jahr laufen an
Johanne Modder einstimmig im Amt bestätigt

Bunde – Der SPD-Gemeindeverband Bunde hat bei seinem Gemeindeverbandsparteitag in der Dorfgemeinschaftsanlage in Bunde Hanne Modder (Bunde) einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt. Im Mittelpunkt standen der Bericht der Vorsitzenden und die Neuwahlen des Vorstandes. Der Gemeindeverbandsparteitag wurde natürlich unter den geltenden Abstands- und Hygienevorschriften durchgeführt.

Nach langer Pause kamen die Delegierten aus den fünf SPD Ortsvereinen Boen, Bunde, Bunderhee, Ditzumerverlaat und Wymeer zusammen, um gemeinsam die Kommunalwahlen im nächsten Jahr vorzubereiten. Hanne Modder betonte die Wichtigkeit der Kommunalwahlen im nächsten Jahr und schilderte die Herausforderungen, die sich für die Gemeinde Bunde in den nächsten fünf Jahren abzeichnen. Der Rückblick auf die bisher geleistete Arbeit wurde durchweg als äußerst erfolgreich gewertet.

Die Neuwahl des Vorstandes des SPD-Gemeindeverbandes hatte folgende Ergebnisse:

Vorsitzende:
Johanne Modder

Stellvertretende Vorsitzende:
Theus Graalmann, Bunde
Christian Reck, Ditzumerverlaat

Kassierer:
Georg Huisinga, Boen

Stellvertretende Kassiererin:
Monika Hartmann, Boen

Schriftführer:
Andreas Stock, Bunde

Stellvertretender Schriftführer:
Lukas-Enno Oltrop, Bunderhee

Beisitzerinnen und Beisitzer:
Heinz-Günther Gosling, Bunde
Gebhard Meyer, Wymeer
Rainer Schäfer, Bunderhee
Karl-Georg Volkhusen, Bunde
Kurt Voß, Ditzumerverlaat
Bianca Yzer, Boen


Anzeige: